Ast droht zu stürzen
(Einsatz-Nr. 3)

Technische Hilfeleistung Drehleiter - THD
Hilfeleistung
Zugriffe 356
Einsatzort Details

Schulstraße, 27404 Elsdorf
Datum 24.01.2024
Alarmierungszeit 13:07 Uhr
Einsatzbeginn: 13:15 Uhr
Einsatzende 13:58 Uhr
Einsatzdauer 51 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Einsatzführer OrtsBM Elsdorf
Einsatzleiter OrtsBM Elsdorf
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Elsdorf
Freiwillige Feuerwehr Zeven
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am frühen Nachmittag des 24.01.2024 wurde unsere Wehr um 13:07 Uhr alarmiert, weil ein angebrochener Ast auf die Schulstraße in Elsdorf zu stürzen drohte und somit eine Gefährdung für Passanten darstellte.

An der Einsatzstelle eingetroffen freuten sich unsere Kameraden über den vorbildlich mit Flatterband vom Schulhausmeister gesicherten gefährdeten Bereich der Straße.

Schon mit der Alarmierung war die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Zeven hinzugezogen worden, da die Bruchstelle sich in zu großen Höhe befand, als das der Ast ohne eine solche hätte ausgesägt werden können.

Die Zevener Kameraden haben dann nach ihrem Eintreffen binnen weniger Minuten den Ast ausgesägt, so dass der Einsatz zügig beendet werden konnten. Sie unterstützen dann auch noch tatkräftig beim Zersägen des Astes um den Abtransport des selben zu erleichtern.

Wir möchten uns an dieser stelle einmal mehr für die tolle Zusammenarbeit bei Ihnen bedanken.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.